Allgemein, Autotests, News

Hoch soll er kleben!

Aus Biedermann wird Brandstifter: McDriver zeigt sich überrascht von den Qualitäten des Hyundai Kona N Line 1.6T-GDI 4WD DCT

Ein Hyundai Kona mit 200 PS? Gibt’s! Eine ganz neue Modellvariante, die (in Zeiten wie diesen!) ohne Elektrifizierung – welchen Grades auch immer – auskommt? Gibt’s!

Und zwar in “Person” des Kona 1.6 T-GDI 4WD. In der zweiten Generation. Der ist für Überrraschungen gut.

Diese neue Generation des Kona ist größer geworden. Der Kompakt-SUV hat einen um sechs Zentimeter auf 2,66 Meter verlängerten Radstand. Seine Gesamtlänge ist um 14,5 Zentimeter auf 4,35 Meter gewachsen, während die Breite nun 1,83 Meter beträgt.

 Mit Siebengang-DCT, Allradantrieb und N-Paket macht der Koreraner nicht nur optisch einiges her.

Bis zu 210 km/h schnell, in 8,1 Sekunden von 0 auf 100. Das alles mitgetragen von einer Federung, die ich bisher nur von Sportwagen gekannt habe.

Die Siebengang-Doppelkupplungsautomatik schaltet weich. Hurtig beschleunigt der Kona. Aber bitte nicht über die aktuell erlaubte Höchstgeschwindigkeit! Denn das Bing-Bing meldet sich schon bei nur einem (!) km/h zu viel (und viel zu laut) zu Wort. Das nervt! Ebenso wie der Spurhalteassistent, der offfensichtlich an einem Aufmerksamkeitsdefizit leidet.

Positiv aufgefallen ist mir die Leichtigkeit, mit der das koreanische Auto Kurven frisst. Kleben vom Feinsten.

Edles Gestühl mit viel Sport-Flair bei der N-Version des Hyundai Kona.

Auch das neue Instrumentanlandschaft mutet sportlich an. Sie ist übersichtlich und lässt keine Fragen offen.

Das gilt eigentlich generell für die stärkste Kona-Version. Der Vorgänger war gut und der neue Kona ist es ebenfalls. Hier hat Hyundai ganze Arbeit geleistet und auch ein wenig nachgesalzen.

Der Neupreis meines Testautos lag bei 43.840 Euro.

Auf der Hyundai-Website findest du weitere Informationen zum KONA neu.

Danke fürs Einbremsen auf meinem Blog und DRIVE CAREFULLY!

Dein McDriver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert