Allgemein, Autotests

Samma wichtig

Wer den Hyundai Tucson 2WD in der GO-Edition fährt, darf sich – zu recht – wichtig machen, meint McDriver, der ja selbst einen gewissen Hang zum Wichtigmachen besitzt …

Der Tucson ist ein Ehrgeizler: Er strebt in Richtung wichtigstes Modell der breit aufgestellten Hyundai-Pallette.

DSC_0641

Und auch im “interdisziplinären” Beliebstheits-Raking der SUV spielt er ganz vorne mit.

DSC_0655

Ich denke: Das ist nicht verwunderlich, denn den Tucson kann eigentlich alles. Außerdem schaut er gut aus.

Sein dominanter Auftritt ist aber eher seinen Außenmaßen geschuldet. Wichtig samma hoit …

DSC_0669

Warum das Foto mit dem Tucson vor der Kirche? Weil dieser Hyundai eigentlich eine Wiederauferstehung ist – auf automobiler Basis, quasi.

Das Erfolgs-SUV aus Südkorea wurde ja zunächst vom iX 35 beerbt. Die aktuelle Neuauflage heißt nun wieder wie die Wüstenstadt in Arizona.

DSC_0641

Verstaubt ist der Tucson aber keineswegs. Eher vornehm. Ich meine, die Fotos vor dem imperialen Hintergrund von Schloss Laxenburg, kommen gut, oder?

DSC_0646

Mit einem Basispreis ab 24.990 Euro tut der Hyundai Tucson auch beim Preis recht wichtig. Ob Tiguan, Karoq, X-Trail oder CX-5: Der Koreaner spielt in dem Bereich mit den besseren Karten.

Allein der Qasquai oder der Ateca können ihm in Bezug auf Basispreis bzw. Grundausstattung gefährlich werden. Aber das kratzt keineswegs am ungeheuren Selbstbewusstsein, mit dem der Tucson im Straßenalltag auftritt.

aufm?pg

Unser Go-Modell war als Zweiliter (1.995 ccm) mit einem Vierzylinder-Turbodieselmotor ausgestattet. Eine gute Motorisierung, um flott und dennoch sparsam (bei mir reichten 5,2 Liter auf 100 km) voranzukommen.

141 PS Leistung und 340 Nm Drehmoment beschleunigen den Fronttriebler in 11,5 Sekunden auf 100 km/h. Bis zu 185 km/h lässt sich der “Wichtige” antreiben.

DSC_0675

Das Gängesortieren übernimmt ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe – funktioniert wunderbar! Nach einen kurzen Nachdenkphase legt der Tucson durchaus kraftvoll los.

DSC_0672

Innen gibt’s genug Platz von fünf Leute. Ich habe mich rundum wohl gefühlt im Hyundai Tucson GO!

DSC_0652

Danke fürs Einbremsen auf meinem Blog und DRIVE CAREFULLY!

Dein

McDriver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.