Neues, News

SEAT Ateca erhält “FR-Titel”

(Fast) Akademische Würden für den SEAT Ateca: Er schmückt sich nunmehr mit der Ausstattungslinie FR.

Der SEAT Ateca FR ergänzt ab sofort die Ateca Modellreihe, die bisher aus den Ausstattungslinien Reference, Style und XCELLENCE bestand. Um verschiedenen Fahrertypen die bestmöglichen Auswahlmöglichkeiten anzubieten, werden FR und XCELLENCE zum selben Preis angeboten.

ATECA-FR-Ext-1-RGB

Die FR-Variante richtet sich an die Fahrer, die mehr auf eine sportlichere Fahrweise Wert legen, während sich die XCELLENCE-Ausstattung verstärkt auf Komfort, Eleganz und neueste Technologien konzentriert.

Besonders in der Seitenansicht hebt sich der FR durch seine 18-Zoll-Felgen mit 245/40-R18-Bereifung sowie den in Wagenfarbe lackierten Radläufen und Seitenschwellern in Aluminiumoptik ab. Die Heckscheibe ist eingerahmt von schwarzen Seitenspoilern sowie einem Spoiler am Heck, der zur Wagenfarbe passt. Die hinteren Stoßfänger wurden ebenfalls exklusiv für den FR gestaltet und sind gleichermaßen in Wagenfarbe lackiert.

ATECA-FR-Whe-RGB
Im Innenraum fallen die mit dem FR-Logo versehenen Einstiegsleisten auf, sobald die Vordertüren geöffnet werden. Sie bestehen ebenso wie die Pedale aus Aluminium. Das FR-Logo findet sich auch auf dem Multifunktions-Sportlenkrad mit Lederbezug und Elementen in glänzendem Schwarz wieder. Die Sport-Komfortsitze sind im Serienumfang enthalten und mit Alcantara bezogen – wahlweise sind die Sitze auch mit Lederbezug erhältlich. Die roten Nähte an Lenkrad und Alcantara- sowie Ledersitzen und am Schaltknauf unterstreichen den sportlichen Charakter des SEAT Ateca FR zusätzlich. Außerdem verleihen  Details in Schwarz dem Interieur einen luxuriösen Touch, zum Beispiel der Dachhimmel und die Innenverkleidung der Türen, die eine exklusive FR-Oberfläche aufweisen.

ATECA-FR-Int-RGB

Seit der Markteinführung im vergangenen Jahr hat SEAT weltweit bereits mehr als 40.000 Einheiten des Ateca verkauft. Er hat neben den Modellen Leon, Alhambra und Ibiza dazu beigetragen, dass SEAT im Jahr 2016 einen Rekord-Betriebsgewinn von 143 Millionen Euro erzielte und das Jahr mit der vierten jährlichen Umsatzsteigerung in Folge abschließen konnte.

ATECA-FR-Ext-2-RGB

Darüber hinaus wird ein neuer 2.0 TSI–Motor mit 190 PS die bestehende Motorenpalette ergänzen und für die Ausstattungsvarianten Xcellence und FR verfügbar sein.

Der neue SEAT Ateca FR (TSI 150 PS) ist ab 29.690,– Euro bestellbar.

Weitere Infos hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.