Autotests, News

Rennsemmel mit alles

Der neue Suzuki Swift Sport Hybrid sorgt für Fahrspaß auf höchstem Niveau, stellt McDriver beeindruckt fest.

Scharf gewürzt und ziemlich angriffslustig kommt der neue Swift daher. Muskulöse Schultern,17-Zöller, breite Seitenschweller, sportwagentypischer Dachkantenspoiler …

… und die beiden kegelförmigen Auspuffrohre am knackigen Hintern: Damit zieht der freche Winzling die Blicke auf sich.

Mein persönliches Testmodell wurde darüber hinaus im roten Sportdress vorstellig. 

Mit seinen 1.095 Kilogramm Eigengewicht, verteilt auf 3,89 Meter Länge, bewegt sich der Suzuki Swift Sport Hybrid extrem leichtfüßig, gleichsam tänzelnd, durchs Verkehrsgeschehen. 

Die Japaner haben ihrer Rennsemmel neuerdings eine elektrische Teilunterstützung spendiert. Der Vierzylinder ist jetzt serienmäßig mit einem 48V-Mild-Hybrid-System kombiniert. Die elektrische Unterstützung hilft dabei, dass Verbrauch und CO2-Emissionen laut Hersteller je nach Modell um bis zu 21 Prozent sinken.

Der Suzuki Swift Sport fährt mit einem 129 PS starken 1,4-Liter-Turbo-Benziner. Das sind zwar 11 PS weniger als im Vorgängermodell, dennoch konnten die Fahrleistungen gesteigert werden.

Sportlichkeit ist auch im Innenraum des Viertürers angesagt. Auffallend die roten Ziernähte, die das gut in der Hand liegende und unten abgeflachte Lederlenkrad und die bequemen Sportsitze umranden. 

Dazu noch der Schaltknauf aus Leder und Edelstahlpedalen: Mehr als nur ein Hauch von Rennsportatmosphäre durchflutet den Swift Sport. Auch die Raumökonomie ist perfekt, vorne, hinten und nach oben.

Und die Ausstattung? Rennsemmel mit alles. Genannt seien (exemplarisch) Smartphone-Anbindung, Lenkradbedientasten, Sprachsteuerung, aktive Bremsunterstützung, Spurhaltewarnsystem, Müdigkeits- und Verkehrszeichenerkennung, Auspark- und Fernlichtassistent sowie Toter-Winkel-Warnsystem.

Der Suzuki Swift Sport Hybrid ist ein Auto zum Verlieben – vorausgesetzt, man mag spicy food 🙂 .

Und hier kommst du zur Website dieses Modells – mit weiteren Infos und allen Preisen: https://www.suzuki.at/auto/modelle/SWIFT/swift-sport

Danke fürs Einbremsen auf meinem Blog und DRIVE CAREFULLY!

Dein McDriver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.